Geodata

Georeferenzierte Datenerfassung

Mit Hilfe von GPS können Ereignisse vor Ort schnell und einfach erfasst werden. In einer Webanwendung werden die Daten ausgewertet und weiter verarbeitet.
Die Lösung ist vielseitig einsetzbar. Sie bindet externe Mitarbeiter, wie auch die Bevölkerung im Sinne von eGovernment mit ein.

Jagd und Fischerei

Unsere umfassende Lösung für Jagd und Fischerei wird laufend mit neuen Möglichkeiten der mobilen Datenerfassung erweitert. Neu können so Grossraubtiersichtungen oder Fallwild direkt im Feld erfasst werden.

Die papierlose und effiziente Erfassung in der App optimiert den Arbeitsprozess und ermöglicht umfangreiche Statistiken und Auswertungen.

Naturgefahren

Der Kanton Glarus setzt unsere Lösung dazu ein, Natur Ereignisse direkt im Feld zu erfassen. Das Kantonale Amt für Naturgefahren wird bei jeder neu eintreffenden Meldung Informiert und kann umgehend reagieren.

Auch das StorMe Formular für den Bund kann einfach und effizient direkt in der App erfasst werden. So stehen von Beginn weg alle Informationen digital zur Verfügung.

Referenzen

  • Jagd und Fischerei Glarus
  • Umwelt und Energie Glarus Neophyten und Naturgefahren
  • Jagd und Fischerei Graubünden
  • Jagdverwaltung Zug
  • Jagd und Fischerei Nidwalden
  • Jagd und Fischerei Obwalden
  • KORA – Raubtierökologie und Wildtiermanagement